La Reunion

La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
La Reunion
Sommeröffnungszeiten: Mo. - Do. 10 - 16 Uhr, Fr. 10 - 15 Uhr
Urlaubswetter vor Ort

Insel-Kombination

Individuelle Selbstfahrerreise auf La Réunion + Komoren Erlebnisreise

Perlen des Indischen Ozeans



Highlights:
Entdecken Sie die Perlen des Indischen Ozeans ! - Entdecken Sie La Réunion und die Komoren !

Beide Inseln beherbergen auf einer verhältnismäßig kleinen Fläche eine unglaublich abwechslungsreiche Flora & Fauna, die sich wie ein sorgfältig geknüpftes Band durch alle Höhenlagen bis hinunter zum Meer zieht und dort unter Wasser fortsetzt. Nicht zuletzt, weil eine viele dieser Pflanzen und Tiere weltweit nur hier zu Hause sind, bilden La Réunion und die Komoren ein attraktives Ziel für Naturfreunde, Wanderer, Taucher und all diejenigen, die die Ursprünglichkeit und Abgeschiedenheit dieser beiden Inseln ebenso zu schätzen wissen, wie die Herzlichkeit und Lebensfreude ihrer Einwohner. Unvergessliche Highlights wie die 3 grandiosen Talkessel und der immer noch aktive Vulkan "Piton de la Fournaise" auf La Réunion wollen ebenso entdeckt werden, wie die Komoren.
Erleben Sie die wilde, unberührte Schönheit der Komoren auf einer 13-tägigen Entdeckungsexpedition. Lassen Sie sich von den märchenhaften Stränden der Insel Mohéli verzaubern. Wohnen Sie aus nächster Nähe dem Naturspektakel des Schildkrötennistens in Itsamia bei. Erkunden Sie die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Den Rest Ihrer Zeit im Paradies dürfen Sie nach Lust und Laune gestalten. Wählen Sie einfach aus dem Pool der Möglichkeiten optionaler Ausflüge und Aktivitäten, und machen Sie aus Ihren 13 Tagen auf den Inseln des Mondes Ihr ganz eigenes Abenteuer.

skizzierter Reiseablauf 20 Nächte:
1. Reiseteil – La Réunion: individuelle Selbstfahrertour auf La Réunion / 8 ÜN inkl. Frühstück/ inkl. Mietwagen


Tag 0: Anreise:
Ihre Reise beginnt mit einem Flug von Deutschland nach La Réunion. Nach Ihrer Ankunft am nächsten Morgen werden Sie von unserer örtlichen Agentur empfangen.

Tag 1: Cirques de Salazie / Hell-Bourg:
Nach Ihrer Ankunft in La Réunion übernehmen Sie Ihr Mietauto und fahren nach Hell-Bourg. Dieses charmante Dorf im Cirque de Salazie zeichnet sich durch seine typische Kolonialarchitektur, blühenden Gärten und bunte Häuser aus. Nutzen Sie den Tag, um das Dorf zu erkunden und die "Casa Creole" Tour mit ausgeschilderten Sehenswürdigkeiten zu unternehmen.
ÜN inkl. Frühstück Hotel Le Relais des Cimes ***

Tag 2: Cirques de Salazie:
Am zweiten Tag haben Sie die Möglichkeit, eine Tageswanderung im Cirque de Salazie zu unternehmen. Es stehen verschiedene Wanderungen zur Auswahl, von einfachen bis anspruchsvollen Strecken. Alternativ können Sie zum beeindruckenden Wasserfall "Voile de la mariée" fahren und von Grand Ilet aus zahlreiche Aussichtspunkte auf die bewachsenen Felswände des Cirques Salazie genießen.
ÜN inkl. Frühstück Hotel Le Relais des Cimes ***

Tag 3: Hell-Bourg, Saint-Philippe:
An diesem Tag erkunden Sie den Osten der Insel, der durch Seen und Flüsse geprägt ist. Sie können an einem der schönsten Seen, dem "Bassin la Paix", Halt machen und dann in Richtung Süden weiterfahren. In Saint Philippe können Sie die eingeschlossene Kirche "Notre Dame des Laves" besichtigen, die 1977 von einem Lavastrom umgeben wurde. Ihre Route führt Sie entlang der berühmten "Route des laves", die verschiedene Lavaströme datiert.
ÜN inkl. Frühstück Hotel Le Puits des Français.

Tag 4: Entdecken Sie den Wilden Süden:
Am vierten Tag empfehlen wir Ihnen, den berühmten Lavatunnel zu besichtigen, der während des Ausbruchs des Vulkans Piton de la Fournaise im Jahr 2004 entstanden ist. Am Nachmittag können Sie einen Spaziergang auf dem Botanik-Pfad im "forêt de Mare Longue" unternehmen oder den "Jardin des parfums et des épices" besuchen, der über 1500 Parfum- und Gewürzpflanzen beherbergt. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Halt am "Cap Méchant", wo schäumende Wellen auf die zerklüftete Küste treffen. Der Abend steht zur freien Verfügung.
ÜN inkl. Frühstück Hotel Le Puits des Français

Tag 5: Saint-Philippe, Saint-Pierre - Langevin & Cascade Grand-Galet / Strand von Grande-Anse:
Am fünften Tag fahren Sie auf einer schattigen Straße entlang des Flusses Rivière Langevin und erreichen einen spektakulären Aussichtspunkt mit Blick auf den Wasserfall "Grand Galet". Am Nachmittag machen Sie Halt am wunderschönen Strand von Grande-Anse und genießen das herrliche Licht der Abendsonne. Es ist Markttag in Saint-Pierre, wo Sie Gewürze, Früchte und Gemüse erleben können. Sie haben die Möglichkeit, den hinduistischen Tempel zu besuchen oder das Rum-Museum "Saga du Rhum" zu erkunden, das sich in der ältesten Brennerei der Insel, der "Saga du Rhum" Brennerei Isautier, befindet. Ein Besuch im "Domaine du Café grillé", einem 4 Hektar großen botanischen Garten, ermöglicht Ihnen, das moderne und historische La Réunion zu entdecken. Der Tag kann mit einem Abstecher zum unberührten Strand mit seiner Korallenrifflagune oder dem kleinen Fischerdorf "Terre-Sainte" abgerundet werden.
ÜN inkl. Frühstück im La Plantation "Coté Lagon".

Tag 6: Gehen Sie auf Entdeckungsreise des Vulkans Piton de la Fournaise:
An diesem Tag beginnen Sie früh, um einen der aktivsten Vulkane der Welt, den "Piton de la Fournaise", zu erkunden. Bei einem Halt am "Nez de Boeuf" haben Sie einen beeindruckenden Panoramablick auf den Canyon des "Rivière des Remparts". Anschließend entdecken Sie den Krater "Commerson" und durchqueren die wüstenähnliche Mondlandschaft der "Plaine des Sables". Von "Pas de Bellecombe" aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die "Caldeira".
Der Abend steht zur freien Verfügung.
ÜN inkl. Frühstück im La Plantation "Coté Lagon".

Tag 7: Saint-Pierre-Cilaos:
Bei der kurvenreichen Anfahrt zum sonnigsten der drei Talkessel, dem Cirque de Cilaos, erleben Sie einen Blick auf die hohen, schroffen Berge von Cilaos. Berühmt sind auch die Stickereien von Cilaos, die Dörfer des Tales (Ilets genannt), die von Weinreben und Linsenfeldern umgeben sind. Ein Besuch im Museum "Maison du Peuplement des Hauts" zur Geschichte der Bergvölker ist lohnenswert.
ÜN inkl. Frühstück in der Maison d'hôte Casa Nyala.

Tag 8: Der Talkessel von Cilaos:
Willkommen zu einem aufregenden Abenteuertag im atemberaubenden Cirque de Cilaos auf der bezaubernden Insel Réunion! Dieses Naturschauspiel ist ein wahrer Schatz der Natur und bietet unzählige Möglichkeiten, um die Schönheit und den Zauber dieser einzigartigen Region zu erleben. Eingebettet in die dramatische Landschaft von Réunion, ist der Cirque de Cilaos ein Ort, der von majestätischen Bergen, tiefen Schluchten und atemberaubenden Aussichten geprägt ist. Für all die Abenteuerlustigen und Naturliebhaber gibt es hier eine Vielzahl aufregender Aktivitäten, die Sie nicht verpassen sollten.

Optionale Ausflüge
Hier sind einige Dinge, die Sie in Cirque de Cilaos unternehmen können:
1. Wandern: Cilaos ist berühmt für seine spektakulären Wanderwege. Zu den beliebten Wanderungen gehören Aufstiege zum Piton des Neiges, dem höchsten Punkt auf Réunion, sowie Wanderungen zu Aussichtspunkten wie Le Roche Merveilleuse und Le Taïbit. Diese Wanderungen bieten atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft.
2. Thermalquellen: Sie können die berühmte Les Thermes besuchen, um sich zu entspannen und die heilenden Eigenschaften des Thermalwassers zu genießen.
3. Rafting und Canyoning: In der Gegend gibt es Flüsse und Schluchten, die sich hervorragend für Rafting und Canyoning eignen. Abenteuerlustige Besucher können diese aufregenden Aktivitäten ausprobieren.
4. Spaziergänge im Dorf: Cilaos ist ein malerisches Dorf mit engen Gassen und kreolischer Architektur. Sie können durch das Dorf schlendern, lokale Handwerkskunstgeschäfte besuchen und die lokale Küche in den Restaurants probieren.
5. Weinprobe: Die Region Cilaos ist auch für ihren Weinanbau bekannt. Besuchen Sie einige der Weingüter, um die lokalen Weine zu probieren und mehr über den Weinanbau auf der Insel zu erfahren.
6. Paragliding: Wenn Sie nach einem Nervenkitzel suchen, können Sie in Cilaos Paragliding-Flüge unternehmen und die beeindruckende Landschaft aus der Vogelperspektive erleben.


Übernachten Sie inklusive Frühstück in der Maison d'hôte Casa Nyala.

Tag 9: St. Denis und Flug auf die Komoren
Rückfahrt zum Flughafen St. Denis, Rückgabe des Mietwagens und Verabschiedung durch unsere örtliche Agentur. Flug von St. Denis / La Réunion auf die Komoren.

2.Reiseteil – Erlebnis-Wanderreise "Comores Essentiell" auf den Inseln Mohéli und Grande Comore / 12 Nächte / inkl. Transfer


9. Tag - Willkommen auf Moroni
14:30 Ostafrikanische Zeit Ankunft am internationalen Flughafen Prince Said Ibrahim – Moroni (HAH)

Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unserem Reiseleiter und Fahrer für den kurzen Transfer zum Golden Tulip Resort & Spa abgeholt.
Einchecken im Hotel Golden Tulip Das Golden Tulip Comore Moroni Resort & Spa thront auf Klippen mit Blick auf die Weiten des Indischen Ozeans. Es verfügt über einen weitläufigen Garten und einen Privatstrand am Meer. Genießen Sie den Sonnenuntergang von der Open-Air-Bar.
Unterkunft:
1 ÜN inkl. Frühstück im Hotel Golden Tulip (Standardzimmer)

10. - 13. Tag: Anreise nach Mohéli
Nach dem Frühstück brechen Sie zum Flughafen auf. Um 11:30 Uhr startet Ihr kurzer Flug von Grande Comore nach Mohéli. Mohéli ist die am dünnsten besiedelte und unberührteste Insel der Komoren. Als UNESCO-Biosphäre beheimatet Sie Lemuren, Korallenriffe, Wale, Mantarochen, und Meeresschildkröten. Auch werden Sie von Ihr aus weitere kleine „einsame Inseln“ erkunden können. Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Mohéli werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Unterkunft gebracht, wobei selbst dieser Transfer, entlang der zerklüfteten Küste, bereits ein kleiner Reisehöhepunkt ist. Von Ihrer Unterkunft, der Laka Lodge, aus können Sie sich am Privatstrand entspannen, im warmen Wasser schwimmen und zahlreiche optionale Aktivitäten und Ausflüge in der Umgebung nutzen.

Optionale Aktivitäten und Ausflüge in der Laka Lodge

Unterkunft:
3 ÜN inkl. Vollpension in der Laka Lodge (Strandbungalow)

13. Tag: Itsamia
Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Itsamia, einer der besten Orte, um Meeresschildkröten zu beobachten. Ihre Straße schlängelt sich durch die Wälder, entlang der Küste, mit Ylang-Ylang-Plantagen und atemberaubenden Aussichten auf dem Weg.
15:00
Ankunft und Check-in in den Itsamia Community Bungalows

Nachdem Sie sich in Ihrem Bungalow am Strand eingerichtet haben, erkunden Sie das Dorf der Grünen Meeresschildkröten. Die abgelegenen Strände dieses kleinen Dorfes auf der Insel Mohéli sind der perfekte Ort, um den Lebenszyklus dieser sanften Riesen zu beobachten. An diesen Stränden nisten jedes Jahr mehr als 20.000 Grüne Meeresschildkröten. Jahr für Jahr kehren sie an denselben Strand zurück, an dem sie geschlüpft sind, um 100 golfballgroße Eier zu legen – ein ewiger Kreislauf. Als einer der dichtesten Nistplätze der Welt ist Itsamia insofern einzigartig, als es fast jede Nacht des Jahres Schildkröten gibt, die nisten. Von der Beobachtung, wie die Mütter tief graben, um ihre wertvollen Eier zu legen, bis hin zum Anfeuern der kleinen Meeresschildkröten, wenn sie aus ihren Nestern auftauchen und zum Meer hinunterlaufen, werden Sie das Privileg haben, an einer der bewegendsten Erfahrungen Ihres Lebens teilzunehmen.

Beobachtung des Nistvorgangs der Schildkröten
Nach dem Abendessen wird Sie Ihr Reiseleiter treffen, um Sie zum Strand hinunterzubringen, wo Sie auf die Ankunft der Schildkrötenmutter warten. Dies ist ein langsamer und natürlicher Prozess, der Geduld und Stille erfordert. Die Mütter schleppen ihre 150 kg schweren Körper auf der Suche nach dem richtigen Nistplatz den steilen Strand hinauf. Dann werden sie etwa eine Stunde lang graben, bevor sie dem Sand ihre kostbaren Eier anvertrauen. Während dieses Grabvorgangs können selbst die kleinsten Geräusche die Mutter verschrecken und sie dazu veranlassen, ihr Unterfangen aufzugeben und zum Meer zurückzukehren. Sobald sie beginnt, ihre Eier zu legen, führt Sie der Guide näher an dieses Naturwunder heran.

Beachten Sie, dass die genaue Zeit des Nistens von den Gezeiten abhängt. Die Schildkröten warten instinktiv auf die Flut, um eine kürzere Strecke zwischen Meer und Strand zurücklegen zu müssen. Der Guide wird Sie darüber informieren, wann Sie für die Beobachtung bereit sein müssen, was jederzeit zwischen 20:00 Uhr und 02:00 Uhr möglich sein kann.

Unterkunft
1 ÜN inkl. Abendessen am Tag der Ankunft und Frühstück am Folgetag in einem Bungalow in Itsamia

Beachten Sie, dass es sich hierbei um einfache Bungalows handelt, die von der örtlichen Gemeinde als Entwicklungsprojekt betrieben werden. Es ist eine recht einfache Unterkunft mit Eimerduschen, aber die Zimmer sind mit eigenem Bad, Moskitonetzen und einem Ventilator ausgestattet.

14. - 17. Tag: Rückkehr zur Laka Lodge
Für Frühaufsteher bietet sich an diesem Tag sogar noch vor dem Frühstück ein Highlight: Begeben Sie sich zum Sonnenaufgang erneut an den Strand um die Nachzügler der nächtlichen Nistaktion auch einmal im Lichte beobachten zu können. Ob zurück vom Strand oder frisch aus dem Bett, nach einem gemütlichen Frühstück kehren Sie gegen 09:00 Uhr zur Laka Lodge zurück, genießen das Mittagessen im Restaurant und den Nachmittag zur freien Gestaltung. In den nächsten Tagen werden Sie von der Laka Lodge aus den Marine Park weiter erkunden, am Privatstrand entspannen, im warmen Wasser schwimmen und auf Wunsch zahlreiche optionale Ausflüge und Aktivitäten nutzen. Unterkunft
3 ÜN inkl. Vollpension in der Laka Lodge (Strandbungalow)

Optionale Aktivitäten in der Laka Lodge

17. Tag: Grande Comore
Transfer zum Flughafen Mohéli und Rückflug nach Grande Comore. Nach dem Frühstück geht es um 09:30 Uhr zurück zum Flughafen Mohéli. Ihr Rückflug nach Grande Comore wird um 12:00 Uhr stattfinden. Bei Ihrer Ankunft um 12:30 Uhr werden Sie von unserem Reiseleiter und Fahrer abgeholt und zum Golden Tulip Resort gebracht.
Unterkunft
1 ÜN inkl. Frühstück im Hotel Golden Tulip (Standardzimmer)

18.-20. Tag: Grande Comore
Gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihrem Gusto. Unter anderem haben Sie die Möglichkeit, zwischen folgenden geführten Ausflügen zu wählen: Unterkunft
3 ÜN inkl. Frühstück im Hotel Golden Tulip (Standardzimmer)

21. Tag: Rückreise
Gegen 12:00 Uhr werden Sie für Ihren Rückflug zum Flughafen gebracht. Auch wenn Sie die Komoren nun wieder verlassen, so hoffen wir doch, dass ein Teil dieses verborgenen Paradieses Sie ein Leben lang begleiten wird.

Diese Tour kann an Ihre persönlichen Vorstellungen angepasst werden. Wir unterbreiten Ihnen dazu gern einen individuellen Reisevorschlag

Preis pro Pers. im DZ: ab 3.498 Euro

Die Reisepreise unterliegen verschiedenen Saisonzeiten. Um den exakten Reisepreis zu Ihrem gewünschten Reisedatum zu erfahren, senden sie uns bitte das Planungsformular ausgefüllt zurück. Wir werden Ihnen schnellst möglichst Ihr persönliches Angebot zukommen lassen.

enthaltene Leistungen:

- Begrüßung durch unsere vor Ort Agentur
- inkl. Sicherungsschein

1. La Reunion
- 8 ÜN individuelle Selbstfahrerreise auf La Réunion lt. Ausschreibung
- Mietwagen Kat B (Peug. 206 o.ä./5-türig) f. 8 Tage inkl. Vollkasko ohne SB, Gebühr für 2. Fahrer, Airport-Tax
- inkl. Reiseführer über La Réunion

2. Komoren
- Alle Inlandsflüge
- Alle Transfers ab/an Flughafen
- 5 ÜN inkl. Verpflegung auf Grande Comore lt. Reisebeschreibung
- 7 ÜN inkl. Vollverpflegung auf Mohéli
- Folgende Ausflüge: Schildkrötenbeobachtung bei Itsamia

MIETWAGEN EXKLUSIV BEI EVASION TOURS:
Airport-Tax, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt und unbegrenzte km, Gebühr für 2. Fahrer. Übernahme und Abgabe des Mietwagens erfolgt jeweils am Flughafen St. Denis.
Die Kaution (300 €-600€) ist bei Übernahme des Mietwagens zu hinterlegen (nur per Kreditkarte möglich). Das Mindestalter des Fahrers muss 23 Jahre betragen. Ein europäischer Führerschein ist ausreichend. Beachten Sie bitte, das Auto unbedingt zur Abgabezeit zurückzugeben, eine Toleranz von 1h wird gewährt. Sollten Sie diese Zeit überschreiten, wird Ihnen ein zusätzlicher Miettag in Rechnung gestellt.


Nicht im Preis enthalten:

- Flugvermittlung und Flughafentax (Flugvermittlung falls gewünscht möglich)
- Persönliche Ausgaben und eigene Unternehmungen
- Getränke und zusätzl. Verpflegung (Halbpension, falls gewünscht), evtl. Fremdleistungen (wie Eintritte & Ausflüge)
- Benzin für Mietwagen
Komoren: - Visa für die Komoren
- Zusätzliche Speisen und Getränke
- Optionale Ausflüge und Aktivitäten
- Persönliche Ausgaben



Individuelle Reiseanfrage


Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können.
Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular.
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Diese sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig, um Ihnen ein optimal auf Sie zugeschnittenes Angebot zu erstellen.
Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 

Anzahl / Namen der Reiseteilnehmer:
Einige Fluggesellschaften bieten günstigere Tarife "best price" an, die nur bei Angabe der Geburtsdaten erhältlich sind. Bitte beachten Sie, dass nachträgliche Eintragungen oder Korrekturen seitens der Airlines nicht akzeptiert werden. Um Ihnen den bestmöglichen Flugpreis vermitteln zu können, benötigen wir Ihre Geburtsdaten sowie die Namen exakt lt. Reisepass.









*Pflichtfelder!

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image


Datenschutz



Impressionen von unseren La Reunion Reisen







Zuletzt geändert: 01.12.2023