Madagaskar

Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar
Madagaskar

Madagaskar Privatcharter

Katamarane, Segelyachten, Bootscharter

Komfortsegeln mit Skipper

Stellen Sie sich Ihren privaten Segelkatamaran vor, komplett ausgestattet und mit Ihrem persönlichen Skipper. Die Wahl des Bootes, der Route, der Verpflegung alles ist à la Carte, nach belieben zu buchen. Ob zu zweit, mit Familie oder Freunden, so erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt nach Ihren individuellen Wünschen in Ihrem Rhythmus.

Entdecken Sie die Schönheiten der bewohnten sowie der abgelegenen Inseln ab/ an Nosy Be im Mitsio Archipel ohne jemals die Koffer in einem Hotel auspacken zu müssen. Fahren Sie mit Ihrem persönlichen komfortablen „Hotel auf dem Wasser“ wohin Ihnen beliebt und verweilen so lange Sie möchten.

Der Skipper erstellt Ihnen eine Reiseroute nach Ihren Wünschen, er steht Ihnen zur Verfügung und zeigt Ihnen gern die Inseln, wie Sie sie sich nur in Ihren Träumen vorstellen können. Der Koch an Bord bereitet Ihnen jeden Tag mit Leidenschaft ein anderes Menü der lokalen und klassischen, internationalen Küche zu. Frischer Fisch oder tropische Früchte werden nach Belieben serviert.

Segeln für Inselhopper auf Madagaskar
Das Segel-Revier lädt vor allem zum Inselhüpfen je ab/ an Nosy Be mit der Yacht ein. Man segelt von einem Eiland zum nächsten und entdeckt z. Bsp. auf Nosy Sakatia herrliche Orchideen-Gärten, auf Nosy Tany Kely Meeresschildkröten an den Stränden sowie Lemuren und Fledermäuse auf den Bäumen. Im Dorf Tam Tam auf Nosy Komba kann man dabei zusehen, wie die einheimischen Bootsbauer Pirogen herstellen - einfache aber seetüchtige traditionelle Boote.

Etwa 27 Seemeilen von Nosy Be entfernt liegt die Insel Nosy Iranja, welche aus zwei Inselrücken zusammengesetzt ist, verbunden mit einer weißen Sandbank. Hier laden ein kleines Fischerdorf und ein typisches Hotel zum Verweilen ein. Mango-, Kaffee- und Brotfrucht-Anbau findet sich beim kleinen Dorf Mahaboperché auf der Insel Nosy Berfia. La Grande Mitsio liegt ca. 25 Seemeilen nördlich von Nosy Be und ist die größte und einzige bewohnte Insel des Mitsio Archipels.

Hier finden sich paradiesisch-einsame Ankerplätze mit kristallklarem Wasser, an Land liegen versteckt einige Fischerdörfer. Der Archipel ist bekannt für seine tropischen Fischschwärme und gilt als Taucherparadies schlechthin. Alle Inseln mit ihren Besonderheiten hier aufzuführen ist so unmöglich, wie das Revier in einer einzigen Woche kennen zu lernen. Man muss Zeit und Gelassenheit mitbringen und offen sein für alles Fremde und Ursprüngliche, das in anderen Touristenregionen längst nicht mehr so unverdorben zu erleben ist wie hier in den Gewässern im Nordwesten der Insel Madagaskar.


Eingeschlossene Leistungen:
- privates Boot lt. gebuchter Kategorie (Katamaran/ Monocoque)
- inkl. Besatzung: 1 Skipper + 1 Koch (Katamaran) bzw. 1 Skipper/Koch (Monocoque)
- einschließlich voller Bordverpflegung
- Benutzung der Schiffseinrichtungen
- Treibstoff, Gas, Wasser
- Versicherung für das Boot und die Passagiere


nicht enthalten:
- Transfers
- Hafengebühren je nach besuchten Inseln / Marine Parks
- Getränke
- Wassersportextras, wie Kayak oder SUP
- eigene Unternehmungen
- Landausflüge und Aktivitäten / Tauchen
- persönliche Ausgaben


Madagaskar Segelcharter ist auch ohne Skipper möglich.
Preise auf Anfrage.







Zuletzt geändert: 29.11.2018