Reif für die Insel?
mit L'EVASION TOURS auf zum Inselparadies

Reif für ...
die Insel Neukaledonien?

Reif für ...
die Insel Mayotte?

Reif für ...
Segeln & Kreuzfahrten?

Reif für ...
die Insel Dominica?

Reif für ...
die Cook Islands?

Reif für ...
die Insel Kuba?

Bürozeiten: Mo. - Fr. von 9 - 15 Uhr

Tansania

Der größte Schatz Tansanias ist seine einzigartige Natur - nirgendwo sonst auf der Welt ziehen größere Herden freilebender Tiere über das Land als in der Serengeti, steht ein relativ leicht zu besteigender, fast 6000 m hoher Berg ganz allein wie der Kilimanjaro oder mischen sich Gewürz- und Meeresduft so unverwechselbar wie auf Sansibar. Jambo - herzlich willkommen im Land der Massai!


Währung:
1 Tansania-Schilling (TSH) / 1 Kenia-Schilling (KEH = 100 Cents, außerdem kann man vielerorts mit US-Dollar (USD) bezahlen

Lage:
Die Vereinigte Republik Tansania umfasst das Festlandsgebiet Tanganyika sowie die Inseln Sansibar, Pemba und Mafia. Tansania grenzt an Kenia und Uganda im Norden, an Ruanda, Burundi, die Demokratische Republik Kongo im Westen, an Sambia, Malawi und Mosambik im Süden sowie im Osten an den Indischen Ozean. Kenia ist über eineinhalb Mal so groß wie Deutschland und grenzt an Äthiopien und Sudan im Norden, Uganda im Westen, Tansania im Süden und Somalia sowie den Indischen Ozean im Osten.

Fläche:
Tansania: 945.087 km² / Kenia: 582.646 km²

Einwohner:
Tansania: ca. 41 Mio. / Kenia: ca. 39 Mio.

Hauptstadt:
Tansania: Dodoma - offizielle Hauptstadt, ca. 300.000 Einwohner, Daressalam - Regierungssitz, ca. 2,7 Mio. Einwohner / Hauptstadt Kenia: Nairobi, ca. 2,8 Mio. Einwohner

Wichtige Städte:
Tansania: Arusha, Dodoma, Mwanza, Musoma, Sansibar-Stadt / Kenia: Mombasa, Nakuru

Sprache:
Hauptsächlich wird in Tansania Kiswahili gesprochen, daneben ist Englisch Bildungs- und Verkehrssprache. Vertreten sind aber auch Bantusprachen und hamitische Mundarten. In Kenia werden weitere Stammessprachen gesprochen u.a. Kikuyu und Luo.

Zeitverschiebung:
MEZ +2 Stunden, während der europäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied +1 Stunde.

Klima bei Dar es Salaam
(0 m. ü.d.M.)


Klima:
Tansania ist eine Ganzjahresdestination. Die idealen Reisezeiten sind die Trockenzeiten von Dezember bis März und von Juni bis Oktober. In diesen Zeiten gibt es die besten Sichtverhältnisse für Kilimanjaro- Besteigungen, die besten Tierbeobachtungsmöglichkeiten wegen der Wanderbewegungen der Herden sowie in aller Regel blauen Himmel über Sansibar. Die Temperaturen liegen im Flachland ganzjährig zwischen 25 und 30ºC. Man verzeichnet in Ostafrika im Allgemeinen zwei Regenperioden: die sogenannte lange Regenzeit von April bis Mai und die kurze Regenzeit von November bis Mitte Dezember.

 





Copyright der Fotos aller Afrika Touren liegt bei unserem Kooperationspartner Chamäleon Reisen GmbH