Französisch Polynesien

Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Französisch Polynesien
Urlaubswetter vor Ort

Hotels auf Moorea

Französisch Polynesien




▶ Hotels ▶ Pensionen ▶ Abenteuer-Reise




 
Intercontinental Moorea Resort & SPA Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung .

ANGENEHMES AMBIENTE IN POLYNESISCHEM STIL

Lage: Im Nordwesten Mooreas wurde mit viel Geschick die gesamte Hotelanlage harmonisch in die bezaubernde Landschaft der Insel eingefügt. Im Hintergrund erheben sich die bizarr geformten und üppig bewachsenen Berge, die für Moorea so typisch sind. In der Lagune können Sie die bunte und begeisternde Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen entdecken sowie in einem abgeteilten Bereich mit Delfinen schwimmen.

Beschreibung: Das Hotel liegt in traumhafter Lage an einer Lagune mit Blick auf die Berge. Verfügt über: 2 Restaurants, Bar, Boutique, Juwelier, Swimmingpool und Spa-Bereich.

 


Manava Beach Resort and Spa - Moorea Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung  

ex. Moorea Pearl Resort & SPA

RESORT IN HERRLICHER LAGE AN DER LAGUNE

Lage: Nur ca. 10 Flugminuten von Papeete entfernt liegt Moorea, das mit seiner üppigen Natur und den eindrucksvollen Bergformationen jeden Besucher in seinen Bann zieht. Die großzügige und freundlich gestaltete Hotelanlage wurde im Sommer 2002 eröffnet und liegt direkt an einem feindsandigen Traumstrand, ca. 3 km von der wunderschönen Cook´s Bay und ca. 15 Fahrminuten vom Hafen entfernt. Hohe Kokospalmen, die angenehmen Schatten spenden, die Lagune und der Artenreichtum des vorgelagerten Riffs mit den farbigen Korallen Bänken und der Vielfalt der Unterwasserfauna sowie die polynesische Gastfreundschaft schaffen ideale Voraussetzungen für erholsame Urlaubstage in sportlich-legerer Atmosphäre.

Beschreibung: Die Resortanlage im polynesischen Stil, inmitten einer tropischen Gartenanlage, verfügt über Rezeption, Lobby, 2 Restaurants, Bar, Juwelier, Boutique, Lesezimmer, TV-Raum, Abendunterhaltung sowie Swimmingpool mit Sonnenschirmen und Liegen.



 



Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa    Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung

Komfortables Resort in herrlicher Lage an der Lagune

Lage: Nur ca. 10 Flugminuten von Papeete entfernt, liegt Moorea, das mit seiner üppigen Natur und den eindrucksvollen Bergformationen jeden Besucher in seinen Bann zieht. Die großzügige und freundlich gestaltete Hotelanlage befindet sich direkt an einem feindsandigen Traumstrand. Hohe Kokospalmen, die angenehmen Schatten spenden, die Lagune und der Artenreichtum des vorgelagerten Riffs mit den farbigen Korallenbänken und der Vielfalt der Unterwasserfauna sowie die polynesische Gastfreundschaft schaffen ideale Voraussetzungen für erholsame Urlaubstage in sportlich-legerer Atmosphäre.

Beschreibung: Das Resort bietet: 2 Restaurants, Bar, komplett ausgestatteter Wellness- und Spa-Bereich, Fitness-Center, Internetanschluss im Zimmer, Boutique, Abendunterhaltung und Swimmingpool.

 



Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort    Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung

Entspannung & Urlaub pur

Lage: Das Resort befindet sich im Osten der Insel, am schönsten Strand Mooreas, direkt an einer Lagune, umgeben von Bergen, mit wunderschönem Blick auf Tahiti, ca. 2km vom Hafen und Flughafen entfernt.

Beschreibung: Die im polynesischem Stil erbaute, sehr geschmackvoll gestaltete Hotelanlage ist idyllisch eingebettet in eine weitläufige, tropische Gartenlandschaft. Direkt an einer Lagune mit feinem weißen Sandstrand verbindet das Resort auf eine besondere Art und Weise polynesische Architektur mit französischer Eleganz. Den Gästen werden geboten: Rezeption, Lobby, 2 Restaurants, Bar, Juwelier, Boutique, Abendunterhaltung, Wellness-Bereich, Swimmingpool mit Sonnenschirmen und Liegen.

 


Moorea Beach Lodge Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung

Moorea Beach Lodge

Lodge direkt am Strand

Lage: die Anlage befindet sich im Westen Mooreas direkt am weißen Sandstrand. Der Transfer von der Hauptinsel Tahiti dauert mit dem Boot ca 40 min. Die weitere Fahrt bis zum Hotel mit Shuttle Service oder Taxi benötigt 45 min.

Beschreibung: die Anlage besteht aus Beach- und Garden Bungalows, sowie einem Honeymoon Bungalow. Sie sind um eine zentrale Fare Lounge angeordnet. Die über 200 qm große Lounge bietet Ihnen Ihnen einen Aufenthaltsbereich, sowie eine große Küche zur Gemeinschaftsnutzung und eine Bar. Das Frühstück ist nicht inklusive wird Ihnen aber auf der Lounge Terrasse serviert. In der Anlage gibt es freien Internetzugang. Fahrräder und Kajaks können kostenlos gemietet werden.





Hotel Les Tipaniers    Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung +

Hotel an einem traumhaft weissen Strand

Lage: Das kleine Hotel liegt im Westen der Insel an einer Lagune mit sehr schönem, weißen Sandstrand, ca. 28km vom Flughafen entfernt.

Beschreibung: Die Anlage, im polynesischem Stil, liegt inmitten eines Palmenhain und verfügt über 2 Restaurants und 2 Bars. In der Nähe des Resorts liegen 3 romantische kleine Inseln, sogenannte Motus, die sich ideal für ein gemütliches Picknick eignen und leicht mit dem Kanu zu erreichen sind.

 



Hotel Hibiscus    Schwarze Perle zur Objektbeurteilung Schwarze Perle zur Objektbeurteilung

Hotel mit tropischer Parkanlage direkt am weissen Sandstrand

Lage: Das 2-Sterne-Hotel Hibiscus befindet sich an der Westküste Mooreas, 28 km vom Flughafen und nur wenige Kilometer vom Dorf Haapiti entfernt.

Beschreibung: Das kleine Hotel wird liebevoll von einer Familie geführt. Inmitten einer tropischen Parkanlage mit duftenden Blumen und zahlreichen Kokospalmen sind die insgesamt 30 Bungalows im polynesischen Stil, die das Hotel umfasst, gelegen. Durch den großen Garten gelangt man zum traumhaften weißen Sandstrand mit der türkisfarbenen Lagune, umgeben von einem Korallenriff. Restaurant, Bar, Swimmingpool und Boutique runden das Angebot ab.

 


Fenua Mata'i'oa
Fenua Mata'i'oa

SCHÖNES AMBIENTE UND GEHOBENER STANDARD IN KLEINER ANLAGE

Lage: Die Résidence ist im Nordwesten Mooreas gelegen und ideal für Gäste, welche die paradiesische Natur in gehobenen Stil erleben möchten. Die Anlage befindet sich direkt an der Lagune.

Beschreibung: Fenua Mata'i'oa ist einzigartig in Polynesien. Die Résidence bietet in ihrer Einrichtung eine überraschende Mischung von verschiedenen Stilen und Materialien. Bambus, Kokos, farbige Bilder und Schätze von Reisen aus der ganzen Welt machen diese Anlage zu etwas ganz Besonderem. Den Gästen stehen Restaurant, Bar, Jacuzzi, Internetzugang, Fax und Babybett zur Verfügung.





 
Linareva Beach Resort

Liebevoll eingerichtete Bungalows an der Lagune

Lage: Die kleine Pension liegt an der Westküste der Insel Moorea mitten im Pazifischen Ozean. Tahitis Schwester Insel ist umgeben von einer durchsichtigen, türkisgrünen Lagune. Bis zum Ort Haapiti sind es ca. 7 km (10 min mit dem Auto).
Gegenüber dem Linareva Resort gibt es den berühmteste Surf Spot von Moorea (Weltbekannt!) am Haapiti PASS, 8 Minuten mit Boot vom Ponton entfernt. Das Resort organisiert den Bootstransfer bis zum Pass mit privaten Guide.

Beschreibung: Linareva ist die richtige Unterkunft für diejenigen, die nicht nur „anonyme“ Hotelgäste sein möchten, sondern sich „aufgenommen“ fühlen wollen. Umgeben von einer tropischen Landschaft am Fuße üppig bewachsener, grüner Berge am Ufer der Lagune. Seit Ende 2015 hat das Resort ein eigenes Tauchcenter. Die Inhaber des Resort sprechen fließend deutsch.






Zuletzt geändert: 09.04.2018