Sydney als Stopover-Empfehlung

2015 –

Reiseexpertin Patricia Gasdzik – L’Evasion Tours Mitarbeiterin

Eine der schönsten Städte der Welt lädt mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten, Buchten & Stränden zum Verweilen ein. Sydney ist die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales und mit 3,64 Millionen Einwohnern die größte Stadt des australischen Kontinents.Die Stadt befindet sich an der Ostküste Australiens und umfasst eine Fläche im Stadtgebiet von 1.664 Quadratkilometern. Sydney wird fälschlicherweise oft als die Hauptstadt Australiens genannt, jedoch ist dies Canberra.

Sydney sollten Sie genießen, denn…:

Diese pulsierende Metropole ist immer eine Reise wert. Am Besten man bleibt gleich mehrere Tage in der Stadt, da es in und um Sydney herum viele Highlights zu bestaunen gibt.
Hier finden Sie eine kleine Auswahl der „must do’s“ für diese Stadt:

Erleben Sie Sydneys Naturschönheiten und Kultur rund um Sydney Harbour und die historischen Rocks mit der Harbour Bridge und dem Opera House. Genießen Sie die multikulturelle Stadt

Must-sees eines Stopovers in Sidney:

Persönlicher Tipp: Besuchen Sie die Metropole zum Vivid Festial. Sydneys Gebäude erstrahlen in einem spektakulären Licht.

Opernhaus: ein Muss nicht nur für Opernfans! Die schönsten Fotos können von der Fähre nach Manly oder Taronga gemacht werden.
Harbour Bridge:
Hier lohnt sich der Bridge Climb, Sie besteigen gut gesichert die Harbour Bridge und geniessen eine traumhafte Aussicht auf die Stadt.

The Rocks: der älteste und historische Bezirk Sydney’s lockt mit Pubs, Märkten und Galerien. Das Beste von hier aus ist der Blick auf den Hafen und die Harbour Bridge.
Darling Harbour: besuchen Sie das Aquarium oder schlendern Sie einfach am Ufer entlang.
Sydney Harbour Nationalpark: hier finden Sie abgelegene Strände, Inseln und Buschland. Machen Sie ab hier eine Segel- oder Kajaktour. Sie erreichen den Nationalpark mit der Fähre nach Harbour Islands.
Paddington: schöner Stadtteil mit vielen Galerien und Buchläden.
Taronga Zoo: der Zoo mit der schönsten Aussicht. Hier genießen Giraffen den Sonnenuntergang über der Harbour Bridge. Zu erreichen mit der Fähre ab Circular Quay.
Strände: Manly Beach, Coogee Beach, Bondi Beach
Highlights in der Umgebung:
Blue Mountain Nationalpark: ca. 1 Stunde von Sydney entfernt. Die Blue Mountains haben Ihren Namen von dem blauen Dunst der Eukalyptus Wälder, welcher immer über dem Nationalpark ist. Ein Paradies zum wandern, Mountain-Biken, klettern oder einfach um die Natur zu genießen.

Nach zwei bis drei Tagen geballter Großstadt-Power geht es dann weiter in den relaxten Südsee- Urlaub!

Sie haben Lust auf einen in Sidney? Wir planen den Zwischenstopp gerne in ihre individuelle Reiseplanung mit ein. Sprechen Sie uns an!