Jana G. & Jens B., Malediven – Segel-Katamaran-Kreuzfahrt Dream Maldives

– Segel--Kreuzfahrt Dream Maldives
13.06.-21.06.2015

Organisation der Reise durch L’Evasion Tours: sehr gut
Hotelunterkünfte, Verpflegung, Transfers & Kabine: sehr gut
Bewertung der Reise & Betreuung durch das örtliche Personal: befiedigend
Würden Sie erneut bei L’Evasion Tours buchen? ja
Würden Sie L’Evasion Tours weiterempfehlen? ja
Fluggesellschaft: sehr gut

——————————————————

Reisehöhepunkte :
Wir haben viele kleine Sandbänke angeschifft, bei denen wir schnorcheln durften. Aber der Höhepunkt unserer Segelkreuzfahrt war, dass wir nur 2 Gäste an Bord waren und u.a. ein Candle Light Dinner auf einer kleinen – fast einsamen – Insel hatten, natürlich bei Sonnenuntergang und zu zweit.
Traumhaft!

——————————————————

Routenverlauf_rundreise: sehr gut
Wir kamen früh morgens in Hulhumale an und kamen wir ein paar Stunden in ein Hotel unter. Hier durften wir uns am Pool aufhalten, kostenlos Wlan benutzen und haben uns erst einmal vom langen Flug gestärkt. Danach ging es mit dem Wassertaxi weiter zu unserem Katamaran. Beim Empfang am Flughafen wurde uns sogleich mitgeteilt, dass wir nur zu zweit (und 3 Crew-Mitglieder) auf dem Katamaran sind.
WOW dachten wir, Romantik-Trip 🙂 Leider kam auch schnell mal Langeweile auf. Hier empfehlen wir doch mehr als 2 Gäste 🙂

——————————————————

sonstige Bemerkungen:
Als wir an Bord des Katamarans kamen, wurde uns gleich von der örtlichen Betreuung mitgeteilt, dass der Islam-Glaube groß sei und 2 von 3 Crew-Mitglieder streng danach leben. Danach wurde uns gesagt, dass wir uns nur bedeckt an Bord zeigen durften, d.h. die Schultern müssen bedeckt sein und knielange Sachen anziehen. Als wir das hörten waren wir ziemlich enttäuscht. Wir hatten zwar gelesen, dass der Glaube Islam vorherrscht, aber nicht damit gerechnet, dass es streng gehandhabt wird.

*****Kommentar L’Evasion Tours: Dies lag einzig daran, dass Sie in der Ramadan-Zeit, also dem Fastenmonat der Moslems, reisten und die Crew-Mitglieder persönlich sehr starke Einschränkungen (von Essen & Trinken sowie Verhaltensregeln) einzuhalten haben. Für Sie als Urlauber ist dies natürlich nicht so schön, aber im UV-T-Shirt sind Sie auch gut gegen die heiße Sonne & präventiv gegen einen Sonnenbrand geschützt. *****

Als die örtliche Betreuung von Bord ging, stellte sich der Kapitän und seine Crew vor. Sprache an Bord war englisch. Das Essen war abwechslungsreich, indisch und einheimisch, aber auch europäisch und vollkommen in Ordnung, man wurde satt und es schmeckte natürlich. Am ersten Tag war es etwas scharf, der Koch fragte dann nach und wir teilten ihm mit, dass wir es nicht scharf mögen. Von da an kochte er nicht mehr scharf.
Unser Bett wurde alle 2 Tage neu bezogen und wir bekamen in diesem Zusammenhang auch neue Handtücher. Der Mülleimer im Bad wurde natürlich täglich gewechselt, meistens dann, wenn wir auf einer einsamen Sandbank waren.

Fazit:
Sauberkeit an Bord, Essen, Wasseraktivitäten, etc sehr gut, die Gespräche mit dem Skipper und Koch gut, soweit man englisch verstehen kann, aber das Verhalten vom Kapitän fanden wir nicht immer in Ordnung. Doch postiv war, dass der Kapitän etwas von der Route abgewichen ist und uns Sandbänke und Inseln gezeigt hat, bei denen wir fast ausschließlich alleine waren, das fanden wir richtig gut. Alleine auf einer kleinen Sandbank *schwärm

Alles in allem, ein schöner , aber im Vergleich zur Südsee – die Südsee ist in allen Punkten weitaus besser. Auch die Unterwasserwelt ist schöner in der Südsee.

Liebes L’EVASION TOURS-Team,
vielen lieben Dank für den schönen Urlaub. Es hat wieder einmal alles funktioniert, fast nichts ging schief *g (mein Freund hat beim Hinflug Dubai -> Hulhumale sein tablet im Vordersitz liegen lassen, welches wir beim Heimflug aber wieder abholen konnten, vielen Dank Fly Emirates!)
Da wir euch gerne auch ein paar Fotos zeigen möchten, haben wir aus über 22.000 Fotos (!) einfach mal die Fotos genommen, die wir schon im Facebook hochgeladen haben. Eine Auswertung der restlichen 22.000 Fotos dauert wohl noch einige Zeit.

Liebend gern möchten wir bald wieder von euch betreut werden. Wir müssen lediglich noch die Urlaubsplanung durchgehen und dann melden wir uns wieder bei euch. Geplant ist dieses Mal Karibik :)) Ihr seid spitze. Macht weiter so

Liebe Grüße

Jana G. & Jens B.

 

Malediven

Malediven

Malediven